Desaster Preparedness Training Sudan

Hallo!

Hier mal ein kurzer Bericht was Andreas, Georg, Ron und Werner hier so treiben!
Wir halten hier 2 “ Desaster Response Kit Trainings“ mit dem Sudanesischen Roten Halbmond (SRCS) ab. Das ganze ist Hilfe zur Selbsthilfe, wenn hier eine Katastrophe passiert, dass die SCRS das ganze selbst bewältigen kann und auch unmittelbar geholfen werden kann.
Ein Training läuft so ab:

Erster Tag: Eröffnung, Einführung WatSan, SPHERE Project, Household Water Treatment, Chemical Treatment.
Zweiter Tag: Hygiene Promotion, Assessment, Site Selection, Sanitation.

Die nächsten vier Tage werden die Teilnehmerinnen in Gruppen zu ca. 5-7 Personen aufgeteilt:

Station 1: Hygiene Promotion Practice, Vector Control, Watsan Planning;
Station 2: OXFAM Tank, repairwork, Tapstand, Bladdertank;
Station 3: Chemical Treatment, HWTS, Delagua Kit, Rapid Latrines, San Plat Moulds;
Station 4: Water Purification Unit, Pumping and Maintenance;

Siebter Tag: Equipment verpacken und verladen, Abschlussrunde.

Ingesamt werden wir 43 Mitarbeiterinnen des SRCS ausbilden.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.